Sieger und Platzierte in Neumünster


Internationales Weltcup-Dressur- und Springturnier "VR Classics" (CDI-W/CSI3*) vom 15. bis 18. Februar in Neumünster


Großer Preis
1. Christopher Kläsener (Bad Essen) mit Cassandra 340; 0/0/45,20
2. Harm Lahde (Hessingen) mit Oak Grove’s Heartfelt; 0/4/50,71
3. Clarissa Crotta (Wettringen) mit SGW Lord Poldy; 4/57,24

Grand Prix****
1. Helen Langehanenberg (Billerbeck) mit Damsey FRH; 78,043 Prozent
2. Dorothee Schneider (Framersheim) mit Sammy Davis jr.; 76,739
3. Daniel Bachmann Andersen (DEN) mit Blue Hors Zack; 74,739

Grand Prix Kür****
1. Helen Langehanenberg (Billerbeck) mit Damsey FRH; 83,880 Prozent
2. Dorothee Schneider (Framersheim) mit Sammy Davis jr.; 81,565
3. Daniel Bachmann Andersen (DEN) mit Blue Hors Zack; 81,475

Grand Prix***
1. Dorothee Schneider (Framersheim) mit Faustus 94; 73,033 Prozent
2. Juliane Brunkhorst (Hamburg) mit Fürstano; 69,067
3. Fabienne Lütkemeier (Paderborn) mit Fiero 9; 67,833 '

Grand Prix Special
1. Dorothee Schneider (Framersheim) mit Faustus 94; 74,059 Prozent
2. Juliane Brunkhorst (Hamburg) mit Fürstano; 69,490
3. Ninja Rathjens (Barmstedt) mit Emilio 111; 69,059
Weitere Informationen unter www.reitturnier-neumuenster.de