Das frühere Olympiapferd Cöster von Springreiter Christian Ahlmann ist tot

Der 23 Jahre alte Cöster hatte auf den Weiden von Familie Ahlmann seinen Ruhestand genossen.

Christian Ahlmann verdankt seinem treuen Cöster seine größten sportlichen Erfolge und viele schöne Erlebnisse auf Turnierplätzen in vielen Teilen der Welt.
So wurde das Paar Doppeleuropameister 2003 in Donaueschingen. Ein Jahr später wurden sie Bronzemedaillengewinner mit der deutschen Mannschaft bei den Olympischen Spielen in Athen. In seiner langen, erfolgreichen Turnierlaufbahn konnte er rund 1.5 Millionen € gewinnen.

Zugriffe: 200