Antonia Ercken ist Deutsche Meisterin der Ponyspringreiter

Sonderehrenpreis für Klaus Reinacher.

Zeiskam (PV). Neue Deutsche Meisterin der Pony-Springreiter ist Antonia Ercken vom RV Recklinghausen. Bei der DJM in Zeiskam blieb sie mit ihrem Wallach Amacho in beiden Wertungsprüfungen ohne Abwürfe, behielt auch im Finale die Nerven und ritt mit zwei blitzsauberen Nullrunden zum Titel. Mit Amacho hatte sie erst im Juli auch ihren Titel als Westfalenmeisterin verteidigt. Fast hätte es sogar eine zweite Westfälin auf das Podest geschafft: Nur ein Wimpernschlag trennte Lisa Schulze Topphoff (RFV Roxel) mit Mentos Junior im Stechen von der Bronzemedaille. Der westfälische Landestrainer Springen, Klaus Reinacher, erhielt einen Sonderehrenpreis als Trainer der Deutschen Meisterin.

Zugriffe: 107