Ergebnisse Horses & Dreams

Internationales Dressur- und Springturnier (CDI4*/CSI4*) "Horses & Dreams meets Denmark" vom 20. bis 25. April in Hagen a.T.W.

Großer Preis
1. Philipp Weishaupt (Hörstel) mit Chico; 0/0/44,21
2. Philip Rüping (Mühlen) mit Copperfield; 0/0/44,99
3. Taizo Sugitani (JPN) mit Avenzio; 0/0/,45,61

Grand Prix
1. Kristina Bröring-Sprehe (Dinklage) mit Desperados FRH; 82,800 Prozent
2. Sönke Rothenberger (Bad Homburg) mit Cosmo; 78,600
3. Hubertus Schmidt (Borchen) mit Imperio; 76,820

Grand Prix Special
1. Kristina Bröring-Sprehe (Dinklage) mit Desperados FRH; 81,745 Prozent
2. Sönke Rothenberger (Bad Homburg) mit Cosmos; 77,196
3. Jesscia von Bredow-Werndl (Aubenhausen) mit Unee BB; 77,000

Grand Prix
1. Patrik Kittel (SWE) mit Deja; 77,000 Prozent
2. Jessica von Bredow-Werndl (Aubenhausen) mit Zaire BB; 76,200
3. Fabienne Lütkemeier (Paderborn) mit D’Agostino FRH; 74,000

Grand Prix Kür
1. Patrik Kittel (SWE) mit Deja; 80,750 Prozent
2. Jessica von Bredow-Werndl (Aubenhausen) mit Zaire BB; 77,500
3. Fabienne Lütkemeier (Paderborn) mit D’Agostino FRH; 73,250

Louisdor-Preis
1. Anabel Balkenhol (Rosendahl) mit Heuberger TSF; 74,930
2. Kathleen Keller (Salzhausen-Luhmühlen) mit Say Royal; 74,651
3. Isabel Freese (Mühlen) mit Sam’s Ass; 72,372

Weitere Informationen unter www.horses-and-dreams.de

Zugriffe: 95