Reitverein "von Lützow": Springpferde-Meeting

Der Nachwuchs über den Stangen

Herford. Ganz im Zeichen des Springpferde-Nachwuchses steht der Samstag in den Reithallen an der Planckstraße: Dort messen sich die vier- bis siebenjährigen Vierbeiner in Springpferdeprüfungen der Klassen A bis M. Mit dem Nennungsergebnis sind "Lützower" mehr als zufrieden, sind doch gut 360 Starts angemeldet. Den Auftakt machen die Vierjährigen um 8 Uhr, dann ist durchgehend Sport bis zum Abschluss mit den Fünf- bis Siebenjährigen von 18.15 Uhr an. Mit diesem speziellen Angebot locken die Herforder bekannte Namen wie Franz-Josef Dahlmann oder Johannes Vornholt an. In einer eigenen Prüfung können Amateure aus der Region ihre Jungpferde zeigen.

Zeitplan

Zugriffe: 99