Voltigier-Abteilung RuFV "von Lützow" Herford:

Laufen für neue Jogginganzüge

Leicht erschöpft und noch etwas verschwitzt, aber stolz auf ihr Ergebnis: Die Voltigierinnen des RuFV "von Lützow" Herford nach ihrem Sponsoringlauf. Vorrangig Familienmitglieder erklärten sich bereit, jede gelaufene Runde um den Ahmser Sportplatz mit einem festen Betrag zu unterstützen. "Leider mussten wir den Lauf auf Grund der Verfügbarkeit des Platzes kurzfristig verschieben, deshalb konnten nur noch elf Starter teilnehmen", berichtet Begüm Yilmaz. Die Leiterin der "Lützower" Voltigier-Abteilung ist umso erfreuter über das Ergebnis: 550 Euro sind zusammen gekommen. "Im Gegenzug für diesen Beitrag zur Vereinskasse würden wir uns vom Vorstand neue Jogging-Anzüge wünschen", zeichnet Yilmaz den aktuellen Bedarf ihrer jungen Turnerinnen auf. Der Dank aller Läuferinnen geht an den TuS Ahmsen für die Nutzung des Platzes sowie alle engagierten Sponsoren.

Zugriffe: 130